Baden Württemberg

Bayern

Berlin

  • JEFTA: Großer Gipfel mit grauem Inhalt JEFTA: Großer Gipfel mit grauem Inhalt
    (BWP) Zur Unterzeichnung des JEFTA-Abkommens auf dem EU-Japan-Gipfel erklären Anton Hofreiter, Fraktionsvorsitzender, und Katharina Dröge, Sprecherin für Handelspolitik: Mit großem Trommelwirbel setzen die EU und Japan morgen ihre Unterschrift unter JEFTA, nachdem die Bundesregierung dem Abkommen vorletzte Woche still und…

Brandenburg

Bremen

Hamburg

  • Mini-Jobs abschaffen, mehr reguläre Beschäftigung ermöglichen Mini-Jobs abschaffen, mehr reguläre Beschäftigung ermöglichen
    (BWP) Die Abschaffung von Mini-Jobs und mehr reguläre Beschäftigung fordert die Fraktion DIE LINKE mit ihrem Antrag (Drs. 21/13432) heute in der Hamburgischen Bürgerschaft. Dazu beantragt sie eine Bundesratsinitiative und mehr und bessere Beratung der Betroffenen auch in den Hamburger…

Hessen

  • Zwei Handwerker auf Erkundungstour durch die Druckerei Sauerland Zwei Handwerker auf Erkundungstour durch die Druckerei Sauerland
    (BWP) Bei einer Betriebsbesichtigung der Druckerei Sauerland in Gelnhausen trafen sich zwei Handwerker, die sich gut verstehen: Heinz Lotz, Landtagsabgeordneter und Schornsteinfegermeister und Steffen Wirth, Drucker und Buchbinder. Kein Wunder also, dass die handwerkliche Ausbildung eines der Hauptthemen während der…

Mecklenburg-Vorpommern

  • Wolfgang Waldmüller: Landtag fordert Bundes-Offensive für das Handwerk Wolfgang Waldmüller: Landtag fordert Bundes-Offensive für das Handwerk
    (BWP) Der Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat den Bund mit breiter Mehrheit zu einer Offensive für das Handwerk aufgefordert. Der Wirtschaftspolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Wolfgang Waldmüller, sieht darin ein deutliches Signal an das politische Berlin: „Seit 2005 hat sich der Lehrlingsbestand in…

Niedersachsen

  • Jörg Bode: Masterplan ist überfällig – Groko verschläft Digitalisierung Jörg Bode: Masterplan ist überfällig – Groko verschläft Digitalisierung
    (BWP) Die niedersächsische Landesregierung verschläft die Digitalisierung des Landes. „Bislang hören wir nur vage Ziele. Wir warten aber immer noch auf den Masterplan Digitalisierung und damit auch auf das Konzept, wie diese Ziele erreicht werden können“, sagt der stellvertretende FDP-Fraktionsvorsitzende…

Nordrhein-Westfalen

Rheinland-Pfalz

  • Soziales/Arbeit: „Made in Rheinland-Pfalz“: Bund profitiert von rheinland-pfälzischen Ideen Soziales/Arbeit: „Made in Rheinland-Pfalz“: Bund profitiert von rheinland-pfälzischen Ideen
    (BWP) Rheinland-Pfalz setzt sich auf der Bundesebene für eine flächendeckende Verstetigung des präventiven Hausbesuches ein. „Dahinter steht unser rheinland-pfälzisches Modellprojekt Gemeindeschwesterplus“, erläuterte Sozialministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler, die darüber heute mit Bundesgesundheitsminister Jens Spahn bei ihrem Besuch in Berlin spricht. „Ich freue…

Saarland

Sachsen

Sachsen-Anhalt

  • Neue Berufsschulnetzplanung stellt keinen Standort in Frage Neue Berufsschulnetzplanung stellt keinen Standort in Frage
    (BWP) In der heutigen Aktuellen Debatte weist die bildungspolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion von Sachsen-Anhalt Angela Gorr darauf hin, dass die neue Berufsschulnetzplanung keine negativen Auswirkungen auf die Berufsschulen haben wird:„Die gegenwärtig geführte Diskussion ist irreführend. Fakt ist: Durch die Bildung…

Schleswig-Holstein

  • Anita Klahn: Wie man die Digitalisierung der Bildung meistert Anita Klahn: Wie man die Digitalisierung der Bildung meistert
    (BWP) Zum heute von Bildungsministerin Karin Prien vorgestellten „Digitalen Bildungspaket“ erklärt die Stellvertretende Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der FDP-Landtagsfraktion, Anita Klahn:„Die Jamaika-Koalition stellt die Weichen für die Digitalisierung der Schulen. Der digitale Wandel ist vielschichtig und muss ganzheitlich gedacht werden.…

Thüringen

  • Leukefeld: Gezielte Qualifizierung und Weiterbildung Leukefeld: Gezielte Qualifizierung und Weiterbildung
    (BWP) „Thüringer Unternehmen und Beschäftigte sollten die Möglichkeiten der berufsbegleitenden Heranbildung von Fachkräften noch mehr als bisher zu nutzen“, sagt Ina Leukefeld, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Linksfraktion und verweist dabei auf das Programm WeGebAU.„Die Gewinnung und Qualifizierung von Fachkräften in Thüringen…